Avril Gratis bloggen bei
myblog.de

Bunny
mal wieder da

ich habe ja lang nichts mehr geschrieben. wird auch seltener wegen dem internat. ABer egal. Ich schreibe auf fanfiktion regelmäßig meine story und wenn ihr vorbei schauen würdet dann würde mich das sehr freuen!

 

http://www.fanfiktion.de/u/HotaruKiryu

29.8.11 18:19


Werbung


hi

NEUES GIBTS AUCH AUF TWITTE:

http://twitter.com/#!/HotaruAki

1.8.11 00:12


Neue Videos

http://www.youtube.com/watch?v=Vr0I71ttWXs&feature=channel_video_title

http://www.youtube.com/watch?v=0PmWhay363M&feature=channel_video_title

http://www.youtube.com/watch?v=RUi0bM42jY8&feature=relmfu

26.7.11 21:14


Yo

Bin jetzt bei twitter.

Schaut doch mal vorbei würde mich freuen.

http://twitter.com/#!/HotaruAki

 

 

Thanks

aki

26.7.11 19:38


Miley News

Plötzlich Prinzessin

Trauen Sie ruhig Ihren Augen: Es ist tatsächlich Miley Cyrus, die am Wochenende im biederen Red-Carpet-Look für die Fotografen posierte. Für die Charity-Gala "So The World May Hear" in Minnesota hatte Miley ihre umstrittenen "Bad Girl"-Outfits aus dem Koffer verbannt und stattdessen eine bodenlange schwarze Robe eingepackt. Ein klassischer Fall für unseren "Bad Girls Gone Good"-Club: Miley Cyrus hat sich offenbar zu Herzen genommen, dass sie erst kürzlich vom "US Parents Television Council" wegen ihres zu offenherzigen Outfits im Videoclip zu "Who Owns My Heart" kritisiert wurde. Der "sexuell freizügige" Look sende eine falsche Botschaft an ihre Fans, bemängelte man. Der neue "Grand Dame"-Look dürfte Miley dagegen gute Kritiken einbringen. Die Verwandlung von Miley & Co. sehen Sie in der Galerie

25.7.11 19:59


Avril News

Avril Lavigne: Bread & Butter und Abbey Dawn

Avril Lavigne (mit vollem Namen: Avril Ramona Lavigne) hat lange blonde Haare (meistens zumindest) und ein hübsches Gesicht, ist aber keineswegs eine typische Blondine. Im Gegenteil wird die Sängerin von Vielen als Punk oder Rebellin bezeichnet. Sie selber sagt, sie sei nichts davon. In jüngeren Jahren hatte die heute 26-Jährige sicher ihre wilde Phase und trug auch lange Zeit ausschließlich schwarze Klamotten und pinke Strähnchen. Aber diese Zeiten sind vorbei und heute ist Avril einfach eine ganz normale hübsche Frau. So normal, wie eine so besondere Prominente eben sein kann. Nach ihrer Karriere als Sängerin versucht Avril Lavigne sich nun auch als Modedesignerin und bringt mit ihrem Label “Abbey Dawn” doch noch einmal ihre Seite als (feminine) Rockerbraut zum Vorschein: Springerstiefel werden kombiniert mit pinken Tütüs, klirrende Ketten am Hosenbund mit Zylinder und Smokey Eyes.

Im Juli haben die jungen Mädchen die von Avril zusammengestellten Outfits auf der “Bread & Butter” – Modemesse in Berlin präsentiert. Avril selbst mag es am liebsten lässig: Minirock und Chucks zu schlichtem Oberteil und stylischen Accessoires wie einer langen Kette oder Kreolen. Das nächste Mal kommt Avril Lavigne allerdings so nach Deutschland, wie wir sie kennen: Als coole Sängerin, die die Halle zum Toben bringt, gibt sie im September in Köln ihr einziges Deutschlandkonzert in 2011.

 

Quelle: fashion.org

25.7.11 19:56


hi

Tja ... morgen gehts doch noch nicht nach dresden sondern erst übermorgen. Schade. Nya. Monika will doch eh nur shoppen gehen, was ich nicht schlimm finde aber ich sag nur pink war noch nie meine farbe. IIIIIHHHH ... vielleicht als ich mal 11 oder 12 war aber aus dem Altern bin ich ein Glück raus. Wenn ihr versteht was ich meine. Ich sehe es ja an meiner kleinen cousine. Pink und filly muss es sein. Aber ich war mit 5 bestimmt nicht besser. Zumindest kann ich es mir vorstellen. Das sind warscheinlich ein paar sachen die ich uns avril nicht gemeinsam haben. Das meine lieblingsfarbe nicht pink ist. Weil mal irgendwer behauptet hat dass ich eiine avril nachammerin wär, aber ich bin weder blond noch kann ich so singen wie sie. Wenn ich es könnte wäre ich echt froh. Aber man kann nun mal nicht alles haben. So ist das leben freunde. Ja ... also ich hab mir heute noch mal mit mandy elfen lied angeschaut. Und naja ... die hat teilweise sogar noch angefangen zu heulen auch wenn sie es nicht zugeben wollte. Ich geb zu ... in der letzten folge hab ich auch ... ach lassen wir das lieber. Lieber keine geständnisse sonst hält man mich noch für ein weichei.

 

aki

25.7.11 19:53


 [eine Seite weiter]